Herbert Pauli

Literatur aus dem Mostviertel

 
 


Bücher

Um zu einer Textprobe zu gelangen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Buchtitel  


  • Spitzwegs Klause. Novelle, Verlag am Rande, Sipbachzell 2019, ISBN 978-3-903190-16-0
  • Herbstakrostichon. Gedichte, Edition Doppelpunkt, Wien 1995, ISBN 3-85273-013-9
  • Vom Schließen der Augen. Kurzprosa, Edition Doppelpunkt, Wien 1996, ISBN 3-85273-028-7
  • Um uralt Recht und Herkommen. Roman über den Bauernaufstand 1596-1597 im westlichen Niederösterreich. Edition Doppelpunkt, Wien 1997,                  ISBN 3-85273-035-X
  • Im Keller der Most. Gedichte, mit vier Radierungen von Karlheinz Vinkov, Edition Doppelpunkt, Wien 1998, ISBN 3-85273-059-7
  • Dingis. Kurzprosa, Edition Doppelpunkt, Wien 2001,                 ISBN 3-85273-127-5
  • Honig, Zimt und Kerzenduft. Ein literarisches Backbuch. Ibera, Wien 2004, ISBN 3-85052-178-8
  • Blüten, Most und Hügelmeer. Fotos Gerhard Wieser, Texte Herbert Pauli, Gestaltung Martin Hiesberger,                 Eigenverlag 2006, ISBN 978-3-85068-752-2
  • Um uralt Recht und Herkommen. Neuauflage 2007,                Verlag Denkmayr ISBN 978-3-902598-01-1
  • Schauen und sehen. Aufsätze, Ennsthaler, Steyr 2009,             ISBN 978-3-85068-835-2
  • Es ist so schön, ein Freund zu sein! , Bilderbuch von Christa Dietl, Bartl Verlag, 2013 ISBN 978-3-200-02925-5
  • Vom Lesen der Bilder. Mit Bildern von Hermann Härtel, Literaturedition Niederösterreich, 2013 ISBN 978-3-902717-19-1
  • Land-Liebe-Leid-Lust. edition innsalz, 2015                                ISBN 978-3-902981-94-3
  • Podium Porträt 91. Podium, 2016 ISBN 978-3-902886-32-3
  • Zimmer 305. Gemeinsam mit Willi Hotes, federfrei, 2017            ISBN 978-3-903092-79-2

 
 
E-Mail
Anruf
Infos